Bibel und Liturgie (BiKi 2/2020)

Wenn Bibel Teil der Liturgie wird, wandelt sie sich (C. Leonhard). Das gilt für den jüdischen wie für den christlichen Kontext. Sie wird vom Text zur symbolischen Handlung und zum heiligen Gegenstand. In den christlichen Konfessionen ist der Stellenwert der Bibel im Gottesdienst sehr verschieden. Was hat das für Auswirkungen für den Umgang mit der Bibel? Welche Rolle spielt die Leseordnung? Und wie wird Bibel als Kern neuer Liturgieformen fruchtbar?

 

Das Heft erscheint im April 2020.